Zurück Lions Musiksommer 2021 - zweites Konzert in Gerolstein - musikalischer Hochgenuss

Lions Musiksommer 2021 - zweites Konzert in Gerolstein - musikalischer Hochgenuss - 28.7.2021

Yvonne Cobau - Michael Frangen - Thomas Probst in perfekter Harmonie

Trotz wenig einladendem Wetter kam das Konzert vor dem  Maternus-Stift am Auberg in Gerolstein mit Piano and Voice, Startrompeter Michael Frangen und dem Lala-Mobil am Mittwoch, dem 28. Juli 2021, ab 10 Uhr sehr gut an. Sowohl die Bewohnerinnen und Bewohner in ihren Zimmern und auf dem Hof als auch die Pflegekräfte waren von der exzellenten musikalischen Darbietung begeistert und spendeten reichlich Beifall.
Lionspräsident Jörg Stadelhoff freute sich, dass es gelungen war, so hervorragende Musiker - dieses Mal in Begleitung des Lionsfreundes Michael Frangen, für dieses Konzert zu gewinnen. Ivonne Cobau mit ihrer wunderbaren Stimme, Michael Frangen mit seinem emotional bewegenden Trompetenklang und Thomas Probst mit der überzeugenden Klavierbegleitung. Das breite Repertoire von bekannten Schlagern, Evergreens und Titel aus Pop und Musical wurde von allen begeistert aufgenommen. Das eher durchwachsene Wetter  zwischen leichtem Regen und Sonnenschein konnte dem Konzert nichts anhaben, hatten Piano and Voice doch ihr LalaMobil - ihr fahrbares Tonstudio - mitgebracht, das mit seiner Überdachung und der ausgezeichneten Technik Gesang und Trompeten- und Klavierklänge selbst in den feinsten Nuancen voll zur Geltung brachte. Nachdem das Konzert am Vortrag in Manderscheid wegen Starkregens abgesagt worden war, war dies Konzert für die Musiker ein wunderbarer Auftritt mit einem musikalisch exzellenten Programm und dankbaren und emotional bewegten Zuhörern.